• UEF-Home

Lokalbahn-Speisewagen von Märklin

 

 

Frisch eingetroffen sind in Gerstetten 500 kleine H0-Speisewagen von Märklin. Das limitierte Sondermodell zeigt den Wagen im aktuellen Zustand.

Das Modell ist ab sofort jeden Sonntag im Bahnhof Gerstetten für 45,00 Euro erhältlich. Oder auch samstags im Lokschuppen. Ein Postversand ist möglich. Sie erreichen uns unter Tel. 0151 288 55 000, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Endlich: Saisonauftakt 2021, am 13. Juni ins Murgtal

Wir fahren auf Sicht - das ist die aktuelle Lage, überall. Momentan ist aber geplant, die Dampfzugsaison 2021 der Dampfnostalgie Karlsruhe  mit der Fahrt ins Murgtal zu eröffnen. Buchen Sie hier Ihre Fahrkarten. Auch die Buchungsmöglichkeiten für die anderen Züge ins Albtal, Murgtal und Enztal sind geschaltet. Machen Sie regen Gebrauch davon und sichern Sie sich Ihre Sitzplätze!

Für die Buchung stehen ca. die Hälfte der Plätze zur Verfügung, damit Sie ausreichend Abstand zu anderen Fahrgästen einhalten können.

Willkommen!

190501 58 311 Ausfahrt Marxzell 1 von 1

Der Dampfzug bei der Ausfahrt aus dem Bahnhof Marxzell, 2019. Foto: Diego Stateczny

Aktuelles aus der Werkstatt zu 86 346 Mai 2021

Nachdem es an dieser Baustelle lange Zeit sehr ruhig geworden war, anbei mal wieder einige aktuelle Bilder von den Arbeiten an der 86 346:

 20210515 180525

Gearbeitet wird an Komponenten (Vorwärmeranlage, Armaturen, Dampfsammelkasten), Kessel und Fahrwerk. Die Fotos stammen aus März und Mai 2021. In den nächsten Tagen folgen weitere Informationen zum Projekt, den nächsten Schritten und den laufenden Spendenaktionen und -möglichkeiten.

Allen bisherigen Spendern ein herzliches Dankeschön!

Weitere interessierte Aktive sind ebenfalls jederzeit gesucht und willkommen. Bitte gerne mit uns Kontakt aufnehmen. 

Weiterlesen

Herzlichen Dank!

Wir möchten uns ganz herzlich für die zahlreichen Spenden bedanken, die uns "zwischen den Jahren" erreicht haben. Dank diesen können wir weiter an unseren historisch wertvollen Eisenbahnfahrzeugen arbeiten! Vielen Dank!

Ihre Ulmer Eisenbahnfreunde e. V.

Suche